Die Shopware AG hat sich mit Shopware5 meiner Meinung nach selbst übertroffen. Vor allem die neue Template Struktur und natürlich das neue Responsive Master Template sprechen für sich. Das neue Master Template nennt sich hier Bare – Hierauf baut das Responsive Template auf. Möchtet Ihr nun also entsprechend Dateien des Responsive Template bearbeiten achtet darauf, dass Ihr im Backend die Abhängigkeit des Responsive Template auswählt und nicht des Bare Templates.

Wie kann ich nun meinen eigenen Tab anlegen ?

Der erste Schritt ist, dass wir uns ein entsprechendes Freitextfeld in Shopware anlegen müssen. Dieses sogenannte Freitextfeld ermöglicht es uns, innerhalb unseres Artikels eigenen individuellen Inhalt auszugeben.
Hierzu öffnet Ihr die Artikel Grund Einstellungen.

Solltet Ihr noch kein Freitextfeld angelegt haben, habt Ihr bereits 3 vorinstallierte Freitextfelder. Wir möchten aber natürlich unser eigenes – Dazu legen wir ein neues Freitextfeld an mit dem Namen attr4.
Als Feldtyp wählen wir den Typ Textarea aus.

Shopware Tab

Die Templates

Legt dazu in eurem Template die Datei tabs.tpl in /frontend/detail an.

Nun müsst Ihr noch die Datei new.tpl in frontend/detail/tabs anlegen. Diese beinhaltet den eigentlichen Inhalt des neuen Tabs. Der Inhalt kommt entsprechend aus eurem Freitextfeld.

Titel des Tabs anpassen

Titel des Tabs anpassen Zu guter letzt müssen wir natürlich noch den Titel unseres Tabs anpassen. Dazu dienen uns die Textbausteine. Unter Einstellungen->Textbausteine suchen wir einmal nach dem Feld Newtabsdescription und aktualisieren den Baustein mit unserem eigenen Text. Danach sollten wir noch unseren Shopware Cache leeren.

Den neuen Tab mit Inhalt befüllen

Wir haben nun unseren neuen Tab angelegt, haben die Templates erstellt und haben den Tab betitelt. Nun fehlt uns natürlich noch der eigentliche Inhalt für unseren Tab. Diesen können wir in jedem Artikel individuell anlegen.

Wir öffnen nun also einen beliebigen Artikel – Wenn wir etwas weiter runter scrollen zu unseren Freitextfeldern innerhalb unseres Artikels finden wir unsere neue Textarea von unserem Tab. Hier können wir den neuen Inhalt eingeben.

tabinhalt
Shopware Onlinekurs Jetzt kostenlos anmelden.